Kopfrechenspiele

Posted · Kommentar hinzufügen

Kopfrechenspiele – Spielerisch Kopfrechnen trainieren

Kopfrechenspiele – Welche Spiele gibt es?

Es gibt viele verschiedene Kopfrechenspiele. Manche Kopfrechenspiele sind besser für Kinder geeignet, andere für Erwachsene. Es gibt einfache Kopfrechenspiele für Grundschüler und mittlere bis schwere Kopfrechenspiele für Jugendliche und Erwachsene. Einige kann man mit Blatt und Papier spielen, andere sind online auf Webseiten verfügbar. Online gibt es auch diverse Kopfrechenspiele mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Sie haben die Qual der Wahl.

Hier können Sie direkt das Spiel “Mini Quiz” von echteinfach.tv spielen. Sie haben eine begrenzte Zeit um verschiedene Aufgaben zu lösen, anschließend gibt es eine kleine Auswertung Ihrer Ergebnisse. Viel Spass bei “Mini Quiz”.

Weitere Mathe-Spiele auf www.echteinfach.tv

Kopfrechnenspiel Mathe-Bingo:

Es gibt viele Kopfrechenspiele, das erste was ich Ihnen vorstellen möchte ist Mathe-Bingo. Es sieht so ähnlich aus wie das ursprüngliche Bingo, ist jedoch auf das Kopfrechnen angepasst. Es gibt quadratische Kästen, in die Zahlen ohne eine bestimmte Reihenfolge von den Teilnehmern geschrieben werden. Sie können die Zahlen auch selbst vorgeben, diese sollten jedoch ordentlich vermischt sein. Weiter unten finden Sie ein Beispiel wie ein solches Blatt aussehen kann. Die leeren Aufgabenblätter können Sie kopieren, damit Sie mehrere Runden spielen können.

Mathe-Bingo – Wie funktioniert das Spiel?

Die Größe der Quadrate können Sie selbst bestimmen, die Anzahl hängt von der beabsichtigten Spieldauer ab. Sie können für kurze Spiele ein 5×5 Quadrat wählen und für längere Spiele ein 10×10 Quadrat. Zum Spielen brauchen Sie die Aufgabenblätter, Stifte und 2 Würfel. Die Würfel können von 1-6 sein oder von 1-10. Die Anzahl der Augen auf den Würfeln gibt den Schwierigkeitsgrad an, welchen Sie selbst vorher bestimmen können. Bei 1-6 ist die höchst mögliche Zahl 36, bei 1-10 ist die höchst mögliche Zahl 100.

Sie können Zahlen einfügen die beim Multiplizieren vorkommen, müssen aber nicht. Es können im Quadrat auch Zahlen enthalten sein wie 13, 31 oder 47. Diese erhöhen die Schwierigkeit 5 Zahlen in einer Reihe zu bekommen. Sie können ebenfalls die Schwierigkeit erhöhen, indem Sie mit einem Würfel mit 6 Augen spielen, im Quadrat aber Zahlen enthalten sind die höher als 36 sind. Mit zwei 6er Würfeln sind Zahlen wie 45 nicht erreichbar. Diese 2 Optionen das Spiel schwieriger zu machen bleibt Ihnen überlassen.

Der jüngste Spieler fängt mit dem Würfeln an. Angenommen er/sie würfelt 4 und 5, so ist das Ergebnis 20. Nun schaut der Spieler auf seine „Mathe-Bingo-Karte“ ob dort eine 20 enthalten ist. Wenn ja kreuzt er/sie die 20 an, wenn nein muss er/sie auf das nächste Würfeln warten. Dieser Prozedur folgen alle Spieler bis jemand 5 getroffene Zahlen auf der Mathe-Bingo-Karte hat. Die 5 getroffenen Zahlen müssen jedoch waagerecht, senkrecht oder diagonal in einer Reihe sein.

Beispiel für ein ausgefülltes Quadrat:

Kopfrechenspiele-Mathe-Bingo

Download eines leeren Feldes für Mathe-Bingo:

Kopfrechenspiele-Mathe-Bingo-leer

Mathemakustik kann dir dabei helfen schneller, besser und effektiver beim Kopfrechnen zu werden. Diese Eigenschaften helfen auch bei Kopfrechenspielen. Mit Hilfe des akustischen Kopfrechentrainings von Mathemakustik kann man jedes Kopfrechenspiel gewinnen.
Kopfrechnen für Kellner

Mathemakustik kostenlos testen