Kopfrechnen für Erwachsene

Posted · Kommentar hinzufügen

Kopfrechnen für Erwachsene

Kopfrechnen für Erwachsene
Erwachsene haben die Schulzeit hinter sich in der sie Mathematikunterricht hatten. Einige haben aufgrund ihres Berufs weiterhin Mathematik um sich, andere weniger oder gar nicht mehr. Egal welchen Beruf man später hat, spätestens im Alltag umgibt uns allen die Mathematik, denn wir leben in einer sehr technisch ausgeprägten Welt die ohne Zahlen nicht mehr auskommen würde. Selbst Hausfrauen können Kopfrechnen für Erwachsene im Grunde täglich anwenden. Beim Einkauf von Lebensmitteln, beim berechnen von Zutaten für eine Mahlzeit oder ähnlichem.

Man kennt es, dass viele Menschen selbst für die kleinsten Berechnungen einen Taschenrechner hinzuziehen. Das kann man machen, muss es jedoch nicht. Einige kleine Tricks helfen einfache und simple Berechnungen schnell im Kopf zu berechnen. Mit etwas Training überlegt man nicht mehr wie man etwas berechnet, sondern macht es einfach. Beim Kopfrechnen für Erwachsene muss lediglich bereits erlerntes wieder trainiert und vertieft werden. Man kann Anfangs mit kleinen Zahlen beginnen und sie dann stetig steigern.

In der Schule wird gelernt von „rechts nach links“ zu rechnen. Wir möchten Ihnen zeigen, dass man schneller Kopfrechnen kann wenn man von „links nach rechts“ rechnet. Zunächst ist das grundsätzlich auch in Ordnung. Die „links nach rechts Methode“ hat jedoch Vorteile. Es entspricht eher der europäischen Leserichtung, nämlich von links nach rechts. Das Ergebnis kann bei der „links nach rechts Methode“ schneller abgeschätzt werden. Wir zeigen Ihnen nun ein Beispiel für die Addition und Subtraktion:

Addition:

  1. 46 + 37 = ?
  2. 46 + (30 + 7) = 76 + 7
  3. 76 + 7  = 83

oder

46 + 37 = 46 + 30 + 7 = 76 + 7 = 83

Subtraktion

  1. 73 – 46 = ?
  2. 73 – (40 + 6) = 33 – 6
  3. 33 – 6  = 27

oder

73 – 46 = 73 – 40 – 6 = 33 – 6 = 27

Übungen für Kopfrechnen für Erwachsene

Hier finden Sie einige Übungen zum Kopfrechnen, sowohl einfache als auch schwerere. Versuchen Sie diese mit der neuen „links nach rechts Methode“. Viel Spaß beim Kopfrechnen:

14 +35 = ?                           75 +27 = ?                           144 +123 = ?
26 +38 = ?                           48 +35 = ?                           521 +241 = ?
16 +22 = ?                           95 +83 = ?                           125 +533 = ?
57 +17 = ?                           83 +54 = ?                           623 +286 = ?
86 +11 = ?                           72 +15 = ?                           431 +692 = ?

42 – 15 = ?                          46 – 22 = ?                          142 – 74 = ?
72 – 26 = ?                          56 – 15 = ?                          252 – 25 = ?
94 – 37 = ?                          61 – 35 = ?                          341 – 93 = ?
63 – 45 = ?                          83 – 41 = ?                          821 – 82 = ?
89 – 23 = ?                          79 – 28 = ?                          632 – 76 = ?

In Mathemakustik können Sie die Rechenarten selbst aussuchen und den Schwierigkeitsgrad individuell einstellen. Die Rechenarten können auch beliebig gemischt werden um mehr Abwechslung zu haben. Die Aufgaben werden akkustisch wiedergegeben, so dass Sie gleichzeitig ihre Konzentration mit trainieren. Es lohnt sich das Kopfrechnen zu trainieren, Sie werden im Alltag davon profitieren.

 


Mathemakustik kostenlos testen